Archiv für den Monat: November 2011

Energie sparen durch Fensteraustausch

In Zeiten, in denen die Preise für fossile Brennstoffe immer teurer werden, sollte man sich Möglichkeiten suchen, um Energie zu sparen. Dazu kommen die begrenzten Ressourcen und die Schädigung der Umwelt. Wer Heizenergie einspart, der tut also nicht nur etwas für seinen Geldbeutel, sondern auch für die Umwelt, weil das klimaschädliche CO2 reduziert wird. Macht sich eine Investition ins Eigenheim durch die Einsparungen in kurzer Zeit bezahlt, hat man alles Weiterlesen…

Energiesparende Haushaltsgeräte im Trend

Energiesparmaßnahmen haben in Deutschland, besonders unter dem Zeichen des bevorstehenden Atomausstiegs, einen sehr hohen Stellenwert. Eine neuere Umfrage eines Nürnberger Marktforschungsinstituts belegt, dass den Deutschen, was den Kauf von energiesparenden Haushaltsgeräten betrifft, eine gewisse Vorreiterrolle zukommt. Der deutsche Stromverbrauch liegt in der Summe etwa 13 % unter dem europäischen Durchschnitt. Aufgrund der umfassenden Ausstattung der Haushalte mit Elektrogeräten entfallen in Deutschland etwa 50 % des Gesamtstrombedarfs auf Haushaltsgeräte. Wenn man Weiterlesen…

Einkaufsverhalten von Baumarkt-Kunden

Frisches Faktenmaterial für Baumarkt-Entscheider: Globus Baumarkt und Bauhaus sind top. Andere bekannte Marken wie Praktiker liegen in Sachen Kundenzufriedenheit auf den hinteren Plätzen. Die Ergebnisse der repräsentativen Verbraucherbefragung von TÜV Saarland Research zu Baumärkten liegen jetzt im Detail vor.