Blogrundschau DIY Basteln 21/2015

Blogrundschau

Guten Morgen Leser der Blogrundschau,

Riccardo Düring

Ricc – ich blogge für Euch

es ist schon komisch, aber irgendwie gibt es immer was zum Wetter zu berichten. Sieht heute aber auch toll aus. Es ist jetzt 9:00 Uhr und ich war schon draußen in der Sonne ein Käffchen schlürfen und habe die erste Wäsche erhangen. Nach meiner Blogrundschau geht es ebenso wieder raus und ich werde an meinem zweiten Auto schrauben. Nicht dem großen. 😉 An den meiner Kinder, mit denen ich zur Maker Faire fahren werde. Den ersten habe ich in den letzten beiden Tagen schon zerlegt, überholt und neu lackiert. Ist echt klasse geworden. Beim zweiten bin ich mir noch nicht sicher, da die Wunschfarbe meiner Tochter doch recht dunkel ist. Ein Test wird es heute zeigen. Wenn nicht, muss ich neue Farbe kaufen und dann wird es echt knapp. Die Maker Faire ist schon am 6. Juni und eine weitere Beleuchtung der Fahrzeuge soll auch noch folgen. Aber ich gebe mir Mühe.

Aber nun möchte ich mich umsehen, was die anderen Blogger so gebastelt haben. Vielleicht spielen andere ja auch so gerne mit Farbe wie ich.

Blogrundschau Basteln und DIY

 Globus – die Käfer sind los

Von gold, über rot metallic nun zu Pfefferminzgrün und bunten Käfern. Die Idee einen Globus mit Magnetfarbe zu versehen und als „Pinnwand“ zu nutzen hat was und gefällt mir. Die bunten Käfer passen super dazu.

http://www.pfefferminzgruen.blogspot.de/2015/05/diy-die-kafer-sind-los.html

Laternen aus Papier

Farbig geht es weiter und bei Leelah Loves findet ihr eine Anleitung, wie Ihr recht einfach sehr dekorative Laternen basteln könnt. Außer etwas Pappe, dünnem Draht und buntem Papier wird nichts weiter benötigt. Ganz wichtig, vergesst Eure Lieblingsfarbe dabei nicht.

http://leelahloves.de/2015/05/diy-laternen-aus-papier/

Ubcycling mit Etikett

Etwas dezenter geht es bei von Karin zu. Wie sie mag ich Spenderflaschen und könnte immer einen kleinen Koller bekommen, wenn die Kinder ihr Duschbad in die Hand nehmen, die Flasche umdrehen und gefühlte 5L über die Hand gießen. Ein Spender wäre da schon praktischer. Von Karin zeigt wie alte Spenderflaschen umgestylt werden und so jedem Verwendungszweck und jeder Optik angepasst werden können.

http://vonkarin.blogspot.de/2015/05/upcycling-mit-etikett.html

 Ich habe eine Wassermelone getragen

Wer kennt diesen Satz nicht? Wer es allerdings selber gerne mal machen möchte (also nicht die großen schweren Dinger), geht zu Frau Vou und findet dort eine super Anleitung um sich einen Melonen-Handtasche zu nähen. Ich finde es super, das bringt Farbe in den Frühling.

http://frauvau.blogspot.de/2015/05/diy-wassermelonen-clutch.html

Monstermagnete

Dieser Beitrag soll die Farbe in Eurem Gesicht verblassen lassen. 🙂 Nein, eher erzeugt er ein Lächeln. Ich finde die kleinen Monster einfach knuffig und mit Magnet sehr praktisch an der Pinnwand. Wie sie mit der Klebepistole gefertigt werden, zeigt Euch Schaffenslust in ihrem Blogbeitrag.

http://www.schaffenslust.de/monstermagneten/

Farbige Windspiele

Was für eine geniale Idee. Jetzt bin ich absolut begeistert. Windräder und Windspiele aus Getränkedosen. Ich möchte gar nicht zu viel schreiben, damit Ihr Euch die Bilder von Dekoretti anseht. Es lohnt sich und zückt dir Blechschere.

http://dekoretti.blogspot.co.at/2015/05/wind-wind-wind-wind-frohlicher-gesell.html

Und nun möchte ich Euch gar nicht weiter vom tollen Wetter abhalten. Geht in die Sonne, seid etwas kreativ und vor allem genießt das lange Pfingstwochenende.

Euer Ricc

Als Abschluss noch ein paar Bilder, wie ich vor Jahren mit etwas Farbe ein altes rostiges Dreirad neu gestaltet habe. Es ist leichter als gedacht. probiert es einfach aus.

 alle Bilder: Riccardo Düring