Blogrundschau DIY Basteln 25/2015

Blogrundschau
Riccardo Düring

Ricc – ich blogge für Euch

Hallo liebe Leser der Blogrundschau,

es ist schon wieder Sonntag und ich sitze vor meinem Rechner um ein wenig in der Bloggerwelt zu schnorcheln. Das Wetter brauche ich heute offensichtlich nicht zu erwähnen, ich hoffe aber, dass sich das noch bessert. Da wir gestern zum Grillen eingeladen waren, möchte ich heute noch ein wenig raus in die Werkstatt. Aber so richtig komme ich mit meinen Arbeiten nicht weiter. Dank der streikenden Postangestellten, bekomme ich mein bestelltes Material nicht. Erinnert Ihr Euch noch, dass ich vor zwei Wochen mit der Reparatur meines Akkurenners begonnen habe? Die neuen Rücklichter sind noch nicht da. Inzwischen warte ich aber nicht nur auf die LED-Lichter, sondern noch auf einen Satz Neon-Rohren für die Werkstatt, zwei Lautsprecher für eine Reparaturarbeit und Flachbandkabel mit Pfostenbuchsen für mein neues kleines Projekt.

Geplant ist dieses Projekt als eine kleine Ampel für meine Kinder. Jedes mal, wenn sie mit ihren Akku-Rennern übers Grundstück flitzen, hört man sie „Es ist rot….“ und „Jetzt ist grün.“ Was liegt also näher, als ihnen eine Ampel zu bauen. Gefunden habe ich dafür LED-Elemente, die wie Ampeln aussehen und mit roten und grünen SMD-LED’s bestückt sind. Steuern möchte ich sie per Rechner über eine Relaiskarte. Die Relaiskarte und vor allem die Software, kann aber noch mehr…. 🙂

Wenn endlich meine Kabel ankommen, werden vier solcher LED-Paneele aneinander geschlossen um eine größere Leuchtfläche zu schaffen und bei der musikalischen Spielerei interessante Bilder gestalten zu können.

Aber Schluss mit meinen Spielereien und weiter mit Euren Beiträgen.

Blogrundschau DIY und Basteln

Sortenschilder für den Kartoffelacker

Ich kenne eigentlich nur die Pommes-Kartoffel, die Kroketten-Kartoffel, die Puffer-Kartoffel….. Es soll aber noch viel mehr Sorten geben. Kathleen Palnau wollte daher ihren Eltern bei Kennzeichnung der angepflanzten Sorten helfen und bastelte aus Sperrholz Schilder auf denen die Namen der Kartoffeln eingebrannt wurden. Mit den vielen unterschiedlichen Schriften sieht das toll aus.

http://www.kathleen-palnau.de/sortenschilder-fuer-den-kartoffelacker/

DIY Brieföffnerhalter und Umschläge

Die meiste Post öffnen wir inzwischen mit einem Klick, manche muss man aber wirklich noch richtig aufreißen. Bei mir macht das fast immer ein Küchenmesser, Creative live hat dafür einen Vogel als Brieföffner, der auf einem alten Holzstück einen tollen Platz bekommen hat. Im zweiten Teil des Beitrages erfahrt ihr, wie Ihr Briefumschläge selber gestalten könnt und die Vorlage dazu gibt es gratis als Download.

http://creativlive.blogspot.co.at/2015/06/diy-briefoffnerhalterumschlage.html

Knobelspiel Stier mit Nasenring und Schleife

Basteln mit und für Kinder ist etwas tolles. Bei Feines aus Wuppertal (wir haben uns auf der Maker Faire endlich mal getroffen) ist das ganz normal und Sinn hinter der Bastelarbeit. Im neuen Beitrag wird ein Knobelspiel überarbeitet und erscheint nun im neuen Design. Die gesamte Bauanleitung gibt leicht verständlich in einem Video.

http://feines-aus-wuppertal.blogspot.de/2015/06/knobelspiel-stier-mit-nasenring-und.html

Messbecher Upcycling

Ich bin mir nicht so ganz sicher, ob mir das neue Projekt von Nur noch wirklich gefällt. Das heißt, das Ergebnis als solches gefällt mir, da ich auch sehr gerne mit Farbe neu gestalte. Als ich aber den Ursprung des Messbechers gesehen habe… Der war schon cool. Dennoch zählt natürlich das Projekt, die Anleitung und das wirklich tolle Ergebnis.

http://nur-noch.blogspot.de/2015/06/messbecher-upcycling-measuring-cup.html

Mobile aus bestickten Korkanhängern

Mobile sind immer eine tolle Bastelidee, da sich hier viele Utensilien nach eigenem Geschmack verarbeiten lassen. Anders als viele Windspiele, ist das Mobile von Hej Hanse mit Korkanhängern sehr leise und würde sich bestimmt auch gut für Notizzettel eignen.

http://hej-hanse.blogspot.de/2015/06/diy-mobile-aus-bestickten-korkanhangern.html

Mäusespeck mit Marmoreffekt

Eigentlich enthält meine Blogrundschau keine Rezepte, aber diese Marshmallows haben es mir einfach angetan. Die Färbung ist genial und auf Kreativfieber erfahrt Ihr in einer kurzen Anleitung, wie sie gemacht werden. Ich glaube, das ist ein Auftrag an meine Frau.

http://kreativfieber.de/marbled-marshmallows/

Das Wetter ist zwar noch nicht besser, aber ich beende hiermit meine Rundschau und werde mich in die Werkstatt verkrümeln. Mal sehen, was ich noch an Bastelarbeiten finde. Vermutlich werde ich als erstes (wie oft) aufräumen. Das ist immer mein erster Schritt um die richtige Lust auf weitere Arbeiten zu bekommen.

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag
Euer Ricc

Ein Gedanke zu „Blogrundschau DIY Basteln 25/2015

  1. Pingback: Blogrundschau Holz Technik 25/2015 - Heimwerker-Blog

Kommentare sind geschlossen.