Blogrundschau DIY Basteln 48/2014

Blogrundschau DIY Basteln
Riccardo Düring

Ricc – ich blogge für Euch

Hallo Leser der Blogrundschau,

auch heute, zum 1.Advent, werde ich meine Blicke durch die Beiträge unserer Blogger und Bloggerinnen schweifen lassen. Gerade in der DIY und Bastel-Abteilung erwarte ich wieder viele tolle Dekorationsvorschläge. Ich war auch gerade auf dem Dachboden und habe unsere große Weihnachtskiste meiner Frau vor die Füße gestellt. Ich denke, zum Kaffee ist auch unser Wohnzimmer etwas geschmückt. Nebenbei läuft im Fernseher „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Wenigstens einmal muss es ja sein.

Blogrundschau DIY Basteln

Kleiner Weihnachtsmann

Wie erwartet, darf ich gleich mit Weihnachtsdekoration beginnen. Minidrops bastelt aus Toilettenpapierrollen niedliche kleine Weihnachtsmänner. Das tolle daran ist die Möglichkeit sie mit den Kindern zu basteln und hinterher mit Süßigkeiten zu befüllen. Wäre auch ein tolle Idee als Adventskalender
http://www.minidrops.de/blog/weihnachtsmann/

Shabby chic Geweih for Christmas

Chabby chic ist sicher Geschmackssache, aber das Geweih von handcraft Marie ist schon sehr dekorativ und kann auch nach eigenen Wünschen gestaltet werden. Wer Interesse an einem Nachbau hat, findet nicht nur eine tolle Beschreibung, sondern gleich auch eine passende Schnittvorlage als PDF.
http://handcraftmarie.blogspot.de/2014/11/shabby-chic-geweih-for-christmas.html

Christbaumschmuck aus Filz

Ich mag den besonderen und „anderen“ Baumschmuck. Es müssen ja nicht immer die typischen Glaskugeln sein. Warum also nicht den Schmuck aus Filz nähen? Leelahloves zeigt wie es geht und wie dekorativ sich solche Sachen einsetzen lassen. Ganz toll finde ich das kleine Häuschen – super Idee.
http://leelahloves.de/2014/11/diy-christbaumschmuck-aus-filz/

Watch online & behind the scenes

Komme ich jetzt ins Fernsehen? Ich nicht, aber mein Feenstaub hat es geschafft und live Im ARD-Buffet ihre Version eines Adventskranzes vorgestellt. Blogger sind halt berühmte Menschen. Aber auch ihr Adventskranz gefällt meinem Heimwerkerherz.
http://mein-feenstaub.blogspot.de/2014/11/watch-online-behind-scenes-ard-buffet.html

Adventskranz mit Kupferdraht

Einfach cool die Idee von Dekotopia. Ein Kupferdraht wird zur Schrift gebogen und verziert passend die Adventskerzen. Das macht sicher Spaß und sieht auch super aus. Die Idee kann auch gut zu anderen Anlässen genutzt werden.
http://www.dekotopia.net/adventskranz-mit-kupferdraht/

Weihnachtskalender: Das Watteschaf

Bewirf mich doch mit Wattebällchen. Unter diesem Motto findet Ihr auf Kreativbühne.de einen zwar sehr einfachen aber ebenso tollen Adventskaleneder. Eine klasse Idee, bei der ich das Grinsen kaum aus dem Gesicht bekomme. Auch der verlinkte Kalender vom letzten Jahr ist klasse. „Knall den Tag einfach weg.“ 🙂
http://blog.kreativbuehne.de/2014/11/weihnachtskalender-basteln-watteschaf.html

Tannenbaummagnete aus Beton

Alleine den Titel muss man sich erst mal auf der Zunge zergehen lassen. Tannenbäume, Magnete und Beton. Das klingt nach einem interessanten DIY-Projekt und das ist es auch. Laetitia von Monochrome stellt in einem Gastbeitrag auf 24 lebensfrohe Quadratmeter (toller Blog-Name) einzigartige und selbst gebastelte Magnete passend zur Weihnachtszeit vor. Wie kommt man nur auf solche Ideen?
http://45lebensfrohequadratmeter.de/diy-adventskalender-befuellungs-idee-nr-24-mit-monochrome/

Ich hoffe, meine Blogrundschau hat Euch gefallen und Ihr habt ein paar Anregungen bekommen. Meine Weihnachtsdekoration auf meinem Schreibtisch fällt eher bescheiden aus, wie Ihr auf dem Titelbild seht. Dafür sind das auch meine eigenen Werke.
Bis bald – Euer Ricc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spamschutz, bitte vervollständigen Sie die Rechenaufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.