Blogrundschau Holz Technik 25/2015

Blogrundschau

Guten Morgen Ihr Heimwerker und Bastler,

Riccardo Düring

Ricc – ich blogge für Euch

eine neue Woche hat begonnen und die meisten werden das erste Montagstief überstanden haben und schon auf Freitag hoffen. Na, wir wollen es mal nicht übertreiben. 🙂

Gerne würde heute wieder von einem kleinem Wochenendprojekt berichten, es gibt aber keines. Meine Freitag- und Samstagarbeit habe ich bereits in der Bastelrundschau gestern vorgestellt und Sonntag kam leider nichts neues dazu. Nachdem ich Freitag mal wieder meinen Raspberry Pi angeschlossen und Minecraft ausprobiert habe, war gemeinsames Zocken mit meiner Tochter angesagt. Sie spielt etwas ähnliches auf dem Smartphone und war ganz angetan. Muss ja schließlich auch mal sein. Ich hoffe, dass der Streik der Post bald vorbei ist und meine benötigten Teile kommen, dann kann ich auch weiter an meiner Lichtsteuerung und Ampel bauen. So lange schaue ich mich um, was die anderen Blogger so vollbracht haben.

Blogrundschau Holz und Technik

Spülmaschine selber reparieren

Prinzipiell bin ich kein Freund davon Anleitungen zu zeigen, wie an elektrischen Geräten geschraubt wird. Hier geht es aber um den Wasserabfluss und auch der Hinweis zur Gefahr fehlt nicht. Da ist es schon ganz interessant zu sehen, wie manches funktioniert und von innen aussieht. Daher dürft Ihr gerne einen Blick in den Geschirrspüler von Operation Eigenheim werfen.

http://www.operation-eigenheim.de/neff-spuelmaschine-selber-reparieren/

Terrassentisch Teil 4

ich finde es immer wieder toll solche Projekte zu verfolgen und freue mich, wenn es neue Berichte dazu gibt. Besser als jede tägliche Seifenoper. 🙂 Was mir natürlich gleich auf Michas Holzblog ins Auge stach, ist die Verbindung per Pocket-Holes. Es verbreitet sich also immer mehr und auch mein Undercover Jig wird sicher noch öfter zum Einsatz kommen.

http://michael-hild.blogspot.de/2015/06/projektvorstellung-terassentisch-teil-4.html

Bügelzapfeneckverbindung – wie geht das?

Meine erste Frage war eher: Was ist das? Aber gut, dass wir Auf dem Holzweg unterwegs haben. Hier wird der Sache auf den Grund gegangen und auch die Fertigung gezeigt. Ich bin immer etwas skeptisch, wenn die Sicherheitsvorkehrungen der Tischkreissäge entfernt werden, aber gut, wie sollte man sonst Nuten und da ich momentan keinen Frästisch zur Verfügung habe, muss ich mich damit befassen.

https://slowwood.wordpress.com/2015/06/15/bugelzapfeneckverbindung-13-mm-stark-geht-denn-das/

Gartenliegen im Eigenbau

Na wenn man bei dem Beitrag von Shanty-2-Chic keine Lust auf den Nachbau bekommt. Super beschrieben und mit einer Bauanleitung als PDF wird der Bau der Gartenliegen gezeigt. Was muss ich sehen? Pocket-Holes! Sie sind einfach nicht aufzuhalten. Ist ja auch einfacher als dübeln und einen anderen Weg der Befestigung wüsste ich in diesem Fall nicht.

http://www.shanty-2-chic.com/2015/06/diy-outdoor-lounge-chairs.html

Vorrichtung zum Auftrennen von Stammholz

Jetzt wirds fett. Ich bin ja schon froh, wenn ich eine Holzscheibe bearbeite. Auf Basti’s Holzpage sieht das doch ein wenig anders aus und er sägt ganze Baumstämme der Länge nach auf. Die Vorrichtung dafür ist im Eigenbau entstanden und sieht gut überlegt aus.

http://bastian-diekoetter.blogspot.de/2015/06/vorrichtung-zum-auftrennen-von-stammholz.html

Der multifunktionale Bieröffner

Ohne solche Projekte wäre ein Heimwerkerleben doch absolut uninteressant, oder was meint Ihr? Der Hoizbastla stellt sein Multitalent vor, welches nicht nur zum Öffnen von Bierflaschen gedacht ist. Die gesamte Drechselarbeit dürft Ihr Euch dazu in einem Video ansehen.

http://hoizbastla.blogspot.de/2015/06/der-multifunktionale-bieroffner.html

Und nun testen wir alle den multifunktionalen Bieröffner und bewegen uns in Richtung Wochenende. 🙂 Ich weiß, wäre schön. Aber etwas Arbeit haben wir schon noch bis dahin.

In diesem Sinne wünsche ich eine erfolgreiche Woche und übertreibt es nicht, damit Ihr am Wochenende fit für die Werkstatt seid.

Gruß Ricc