Google Street View in die Zange genommen

Google Street View ist derzeit natürlich ein stark diskutiertes Thema. In diesem Artikel soll es aber nicht um den Datenschutz gehen, denn schließlich dreht sich bei uns alles ums Heimwerken, Werkzeug und Basteln. In diesem Fall wird nicht Google StreetView als neues Tool vorgestellt, sondern ein Tool (Werkzeug) innerhalb von Streetview. Klingt zu kompliziert? Kein Problem, denn zum Glück sind die folgenden Bilder derzeit permanent bei Google zu sehen:

Heimwerker Zange bei Google Street View

Street View Goes DIY

Zange in Großaufnahme

Google's neustes Tool

Wie man sieht, benötigen auch die Mitarbeiter von Google ganz normales Werkzeug, welches in diesem Fall wohl direkt an der 360 Grad Kamera vergessen wurde. Wer sich selbst überzeugen möchte, kann einfach mal selbst ein wenig mit Street View von Google experimentieren



Passende Artikel zu Thema

So schützen Sie Ihr Haus vor Google Streetview: Google Streetview Einspruch

Auf valentinstag.ratgeber.de erfahren Sie, wie Sie ein Luftbild von Google Earth auf eine Postkarte drucken können

4 Gedanken zu „Google Street View in die Zange genommen

  1. Pingback: Blumenblog's Blog

  2. Pingback: Heimwerken Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spamschutz, bitte vervollständigen Sie die Rechenaufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.