Neuer Look für das Bad – ganz ohne Renovierungsstress auch für wenig begabte Heimwerker!

Bad neu gestalten

Neues Jahr – neuer Look! Wenn einem zur Jahreswende der Sinn nach Veränderung steht, kann man ohne viel Aufwand im Handumdrehen das Bad in eine Wohlfühloase verwandeln. Mit Badaccessoires können Sie Ihr Bad nicht nur aufpeppen, sondern mühelos ein gänzlich neues Erscheinungsbild kreieren. Schaffen Sie klare Linien und verbannen Sie den bunten Mix der vergangenen Jahre, indem Sie das Badzubehör einheitlich gestalten und neuen Stauraum schaffen.

Heutzutage gibt es einfache und moderne Accessoires, die sich kinderleicht aber zuverlässig anbringen lassen. So kann man selbst auch ohne Bohren und Handwerker, also ganz ohne Schmutz und unschönen Löchern in den Fliesen, schicke Handtuchhaken, gemütliche Körbe oder praktische Ablagen des gleichen Designs anbringen und mit neuen Handtüchern in einheitlicher Farbe, einigen Kerzen und Pflanzen ein Badezimmer mit einem stilvollem Ambiente erschaffen. Auf diese Weise bekommt das Heimwerken eine ganz neue Dimension!

Ein Bad mit Stil – ob groß oder klein!

Damit Ihr Bad wirklich zu Ihrem persönlichen Wohlfühlraum werden kann, sollten Sie vor der Umgestaltung herausfinden, ob Sie eher eine moderne, avantgardistische oder klassische Atmosphäre präferieren. Erst wenn Sie Ihren individuellen Wohlfühl-Stil gefunden haben, sollten Sie auf die Suche nach entsprechenden Accessoires und Möbel gehen. Schon beim Heimwerken und Arrangieren der neuen Elemente werden Sie merken, dass Ihr Bad nun ein harmonisches Bild abgibt, ohne dabei eintönig zu wirken.

Großzügige Bäder gestalten

großes Bad gestalten

Möbel füllen große und leere Bäder.

Ein großzügiges Bad können Sie mit der Integration von Wohnmöbeln ideal in eine Ruhezone zum Relaxen verwandeln. Entwerfen Sie Ihr eigenes Boudoir und kombinieren Sie zu Ihren neuen praktischen Badezimmer-Accessoires auch mal behagliches Interieur, wie zum Beispiel eine Sitzbank, einen Kronleuchter oder einen Schminktisch.

Mit einer Liege neben einer kleinen Palme, persönlich gestalteten Bilderrahmen und Kerzen auf einem kleinen Beistelltisch kann Ihr Bad zu Ihrem neuen Lieblingsort werden, der nicht nur nach einem Verwöhn-Bad zum Verweilen einlädt.

Kleine Bäder ganz groß

Kleine Bäder hingegen wirken im puristischen Design besonders harmonisch und können zur stressfreien Zone erkoren werden, in der Sie Spa-Rituale im kleinen Rahmen genießen können. Beruhigen Sie dafür das Ambiente zum Beispiel mit einheitlichen Flaschen, in denen Sie Duschgel und Shampoo aufbewahren oder stellen Sie Kosmetika in Körbe.

kleines Bad gestalten

Einheitliche Farben beruhigen ein kleines Bad.

Bleiben Sie bei der Farbgestaltung der Wände neutral, auch wenn Sie zum Beispiel Fliesen mit entsprechender Farbe überstreichen, und wählen Sie eine schlichte Grundfarbe wie Weiß, Creme, Nude oder Sand. Wenn Sie sich zudem auf nur ein Akzentmaterial beschränken, wie Holz oder graphitgrauen Beton, erhält Ihr Bad direkt einen edlen und idyllischen Touch.

Ein weiterer elementarer Aspekt, mit dem Sie Ihr Bad wortwörtlich im Handumdrehen verschönern können, liegt in der Beleuchtung. Drehen Sie in Zukunft nur noch Glühbirnen mit warmem Licht bis 2.900 K in die Badezimmerlampe und profitieren von dessen entspannender Wirkung – lediglich an Schminkplätzen sollten Sie das Beleuchtungsmittel in tageslichtweiß von etwa 6.000 K wählen.

Mit dem geschickten Die schönsten Badspiegel können Sie Ihr Badezimmer zusätzlich größer wirken lassen, beispielsweise indem Sie einen großen Spiegel gegenüber vom Fenster platzieren.

Mit diesen Tipps wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Heimwerken!

Bildquellen:
Titelbild: PixabayleemelinaCC0 Public Domain
großes Bad: PixabayshadowfireartsCC0 Public Domain
kleines Bad: PixabaycocoparisienneCC0 Public Domain

2 Gedanken zu „Neuer Look für das Bad – ganz ohne Renovierungsstress auch für wenig begabte Heimwerker!

  1. Wonoro

    Eine Auffrischung des Badezimmers ohne Bohren ist auch in meinem Interesse. Zu groß ist die Gefahr hier die Fliesen zu beschäftigen.
    Der Tipp für die richtige Beleuchtung wird sofort umgesetzt.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spamschutz, bitte vervollständigen Sie die Rechenaufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.